Alle Informationen über das Thema Festgeld

Festgeld Übersicht – ein sicherer Hafen für Ihr Geld

Das Festgeld ist eine sehr klassische und oftmals unterschätzte Geldanlage, denn es erfreut sich aufgrund der angeblich niedrigen Rendite und der fehlenden Flexibilität keiner besonders großen Beliebtheit. Dieser Eindruck ist jedoch in vielen Fällen schlichtweg falsch, da man mit dem Festgeld die Möglichkeit erhält, eine sehr gut planbare und sichere Investitionsmöglichkeit in Anspruch zu nehmen, die in Hochzinsphasen zum Teil beeindruckende Renditen mit sich bringt. Um das Festgeld einmal näher vorzustellen, werden nun die wichtigsten Details zu dieser Geldanlage verständlich und übersichtlich präsentiert.

Vor- und Nachteile

Festgeld-Konten im Vergleich

Der folgende Vergleich ermöglicht es Ihnen den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse und Voraussetzungen zu finden. Neben der Anlagehöhe spielt vor allem die geplante Laufzeit eine große Rolle.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von tools.financeads.net zu laden.

Inhalt laden

Der größte Vorteil beim Festgeld ist die hohe Sicherheit

Ein Festgeldkonto bietet gleich in zweierlei Hinsicht Sicherheit, denn nicht nur das angelegte Kapital wird optimal abgesichert, sondern die Rendite ist von Anfang festgelegt, so dass der Anleger genau planen kann, wie viel Zinsen er pro Jahr erhält. Dies ist ein Vorteil, den in dieser Form nur sehr wenige andere Geldanlagen bieten können, da dort die Rendite in vielen Fällen von der Marktentwicklung abhängig ist.

 

Auf der anderen Seite wird die Sicherheit des Kapitals durch die Einlagensicherung gewährleistet, die sich in die gesetzliche und die freiwillige Einlagensicherung einteilen lässt. Die gesetzliche Einlagensicherung sichert das eingesetzte Kapital bis zu einem Betrag von 100.000 € ab. Ist der Festgeld Anbieter dann auch noch in einem freiwilligen Einlagensicherungsfonds vertreten, kann man damit rechnen, im Insolvenzfall sein gesamtes Kapital zurück zu erhalten.

Die Rendite kann recht attraktive Höhen erreichen

Festgeld Gewinne Zinsen

Wird sich die Rendite angeschaut, die ein Festgeldkonto mit sich bringt, so kann bei hohen Leitzinsen mit wirklichen tollen Zinssätzen gerechnet werden. In Niedrigzinsphasen liegen diese zwar eher niedrig, was jedoch immer auch in Verbindung mit der hohen Sicherheit bewertet werden sollte. Gerade bei langen Laufzeiten lassen sich eigentlich immer Zinssätze erreichen, die durchaus als ansehnlich zu bezeichnen sind. Natürlich kann das Festgeld nicht generell mit den Gewinnen anderer Geldanlagen mithalten, muss sich jedoch auch nicht dahinter verstecken.

Festgeld Gewinne Zinsen

Wird sich die Rendite angeschaut, die ein Festgeldkonto mit sich bringt, so kann bei hohen Leitzinsen mit wirklichen tollen Zinssätzen gerechnet werden. In Niedrigzinsphasen liegen diese zwar eher niedrig, was jedoch immer auch in Verbindung mit der hohen Sicherheit bewertet werden sollte. Gerade bei langen Laufzeiten lassen sich eigentlich immer Zinssätze erreichen, die durchaus als ansehnlich zu bezeichnen sind. Natürlich kann das Festgeld nicht generell mit den Gewinnen anderer Geldanlagen mithalten, muss sich jedoch auch nicht dahinter verstecken.

In Bezug auf die Flexibilität weist das Festgeld ein Manko auf

Da beim Festgeld sowohl die Laufzeit, als auch die Konditionen von vornherein festgelegt werden und für die gesamte Laufzeit gelten, kann man leider nicht flexibel auf das angelegte Kapital zugreifen. Auch eine vorzeitige Kündigung ist nur bei wirklich wichtigen Gründen möglich und bedeutet im Regelfall eine Einschränkung der bisher generierten Rendite. Wer sein Geld also flexibel halten möchte, für den ist das Festgeld nicht die beste Wahl. In Bezug auf die Sicherheit gibt es jedoch kaum eine Geldanlage, die eine solch gute Ausstattung zur Verfügung stellt.

Investieren von Geld
Investieren von Geld

Da beim Festgeld sowohl die Laufzeit, als auch die Konditionen von vornherein festgelegt werden und für die gesamte Laufzeit gelten, kann man leider nicht flexibel auf das angelegte Kapital zugreifen. Auch eine vorzeitige Kündigung ist nur bei wirklich wichtigen Gründen möglich und bedeutet im Regelfall eine Einschränkung der bisher generierten Rendite. Wer sein Geld also flexibel halten möchte, für den ist das Festgeld nicht die beste Wahl. In Bezug auf die Sicherheit gibt es jedoch kaum eine Geldanlage, die eine solch gute Ausstattung zur Verfügung stellt.

Unsere Artikel zum Thema Festgeld

Festgeldkonto

Festgeldkonto von der Targobank

Die frisch entstandene Targobank bietet schon seit einiger Zeit Festgeldkonten auf dem ...
Festgeldkonto

SWK Bank Festgeldkonto

Die SWK Bank zählt zu den bekannteren Banken im Bereich Festgeld und Tagesgeldkonto, also ...
Festgeldkonto

1822direkt Festgeld

Die 1822direkt bietet seit vielen Jahren Festgeldkonten an. Dabei werden unterschiedliche ...
Festgeldkonto

Festgeld Vergleich von Finanztest

Die Marke Finanztest gehört zum Portfolio der Stiftung Warentest. Hier werden regelmäßig ...
Festgeldkonto

Laufzeitkonto von der Comdirect Bank

Die Comdirect Bank bietet das Festgeldkonto für alle Zeiträume zwischen 1 und 3 Monaten ...
Festgeldkonto

Mehr Zinsen für Festgeld: Angebote in Tschechien

Seitdem die negativen Zinsen in den letzten Monaten von sich reden machten, suchen ...
Festgeldkonto

Big Bank Festgeld

Die aus Estland stammende Big Bank ist bereits seit einiger Zeit auf dem deutschen Markt ...
Festgeldkonto

Festgeldkonto von der Norisbank

Die Norisbank ist bereits seit vielen Jahren im Geschäft der Direktbanken tätig. Dabei ...
Wähle dein Angebot

Fazit zum Festgeldkonto

Auch wenn das Festgeldkonto in Niedrigzins-Zeiten nicht sonderlich beliebt ist, so bietet es dennoch die Möglichkeit einer sicheren Geldanlage. Nicht nur die Sicherheit des Geldes ist damit gemeint, sondern auch die Planungssicherheit, die durch die festgelegten Zinsen sowie den fixen Zeitraum gegeben sind. Zudem ist die Rendite gegenüber dem Girokonto bzw. dem Tagesgeldkonto deutlich überlegen, was an der geringeren Flexibilität dieser Anlageform liegt. Mit Aktien oder ETFs kann das Festgeld von der Rendite sicher nicht mithalten aber dafür ist das Risiko geringer. Daher ist es durchaus empfehlenswert ein Teil des Vermögens auf diese Weise anzulegen.

Die Illustrationen auf dieser Seite basieren auf Arbeiten von @pch.vector und wurden über de.freepik.com bezogen.

Weltderfinanzen.net
Logo