Laufzeitkonto von der Comdirect Bank

Die Comdirect Bank bietet das Festgeldkonto für alle Zeiträume zwischen 1 und 3 Monaten an. Wer sein Geld über einen längeren Zeitraum anlegen möchte, hat dafür das Laufzeitkonto der Comdirect zu wählen, welches auch Laufzeiten von mehreren Jahren ermöglicht. Dabei ist es in der Spitze möglich, dass eine Laufzeit von bis zu 10 Jahren genutzt werden kann. Dies sorgt dafür, dass ohne Probleme auch hohe Zinssätze erzielt werden können. Die Comdirect ist eine Internettochter der Commerzbank und vertreibt ihre Produkte ausschließlich online. Die Zentrale der Comdirect Bank in Deutschland liegt in Quickborn.

Comdirect Bank Laufzeitkonto – Konditionen und Zinsen im Überblick

Mit der Comdirect können Anleger kurze und auch lange Laufzeiten abschließen. Wer sich für das Laufzeitkonto der Comdirect Bank entscheidet, hat den Vorteil, dass er auch besonders lange Laufzeiten von bis zu 10 Jahren abschließen kann. Dabei wird in der Spitze bei einer Laufzeit von 10 Jahren ein Zinssatz in Höhe von insgesamt 4,0% p.a. angeboten.

Dieser liegt deutlich über dem Durchschnitt auf dem Markt und ist gerade für die Anleger geeignet, die besonders sicher gehen möchten und besonders hohe Summen anlegen möchten. Die Comdirect Bank bietet jedoch auch kürzere Laufzeiten an. Es ist möglich, dass bei einer Laufzeit von einem Jahr ein Zinssatz in Höhe von 1,5% p.a. gezahlt wird, welcher bei 2 Jahren schon auf insgesamt bis zu 2,4% p.a. ansteigen kann. Für eine Laufzeit von 4 Jahren erhalten die Kunden bei der Comdirect Bank einen Zinssatz von insgesamt 2,8% p.a. angeboten.

Wählt der Kunde die Laufzeit von insgesamt 5 Jahren, erhält er dafür von der Comdirect Bank beim Laufzeitkonto einen Zinssatz in Höhe von insgesamt 3,0% p.a. ausgezahlt. Die Zinsen der Comdirect Bank werden beim Laufzeitkonto einmal im Jahr gutgeschrieben, was gerade dann zu empfehlen ist, wenn der Freistellungsauftrag jedes Jahr komplett ausgenutzt werden soll. Wer auf lange Sicht eine robuste und sichere Geldanlage sucht, bei der er jedes Jahr von hohen Zinsen profitiert, der sollte sich für die Laufzeit von über 10 Jahren entscheiden, bei welcher er jedes Jahr insgesamt 4,0% Zinsen p.a. ausgezahlt bekommt.

Die Festgelder können bei der Comdirect Bank ab einer Summe von insgesamt 500 Euro abgeschlossen werden. Darüber hinaus ist es möglich, dass die Einlagen nach oben hin nicht begrenzt sind und somit auch besonders hohe Summen von zum Beispiel mehreren Millionen Euro ohne Probleme angelegt werden können.

Das Laufzeitkonto Festgeldkonto der Comdirect Bank im Praxistest

Zinsen und Zinsgutschrift

In der Praxis liegt der Zinssatz, der für die Festgeldanlagen bei der Comdirect Bank geboten wird, deutlich über dem, was sonst auf dem Markt angeboten wird. Es ist dabei zu erwähnen, dass die Comdirect Bank gerade bei den besonders langen Laufzeiten von 10 Jahren gut abschneidet und gute Zinsen erzielt werden können. Im Maximum können bis zu 4,0% Zinsen p.a. erzielt werden, wobei auch die Laufzeit von 5 Jahren mit einem Zinssatz von insgesamt 3,0% p.a. sehr zu empfehlen ist. Die Zinsen werden einmal im Jahr gutgeschrieben. Lediglich bei der Anlagedauer von 6 Monaten werden die Zinsen am Ende des Zeitraumes der Anlage auf das Konto gutgeschrieben.

Verfügbarkeit und Bedienung

Die Comdirect Bank bietet verschiedene Möglichkeiten, wie das Laufzeitkonto Festgeldkonto bedient und genutzt werden kann. Zunächst ist es möglich, dass alle Konten bei der Comdirect über das Online Banking, oder aber auch über das bekannte Telefon Banking kostenfrei bedient werden können, was ohne Probleme möglich ist. Darüber hinaus wird ein Online Portal zur Verfügung gestellt, in welches sich der Kunde per PIN und TAN bequem einloggen kann. Wer nicht das herkömmliche TAN Verfahren nutzen möchte, der kann bei der Comdirect auch das iTAN, das mTAN und das HBCI Banking benutzen, über welches er ein Konto ebenfalls bequem bedienen und steuern kann. Außerdem gibt es im Login Bereich direkt die Möglichkeit, die Mitarbeiter der Comdirect Bank per Serviceformular zu kontaktieren und zum Beispiel Anfragen zu stellen und Probleme zu klären.

Sicherungssysteme

Über die gesetzliche Einlagensicherung werden insgesamt bis zu 100.000 Euro je Anleger bei der Deutschen Bank abgesichert. Durch die vorhandene und starke Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Banken e.V., Einlagensicherungsfond ist eine Absicherung in Höhe von 109,45 Millionen Euro je Kunde vorhanden. Wer eine recht hohe Summe bei der Comdirect anlegen möchte, ist damit in jedem Fall auf der sicheren Seite.

Fazit zum Laufzeitkonto Festgeldkonto der Comdirect Bank

Unter dem Strich betrachtet bietet die Comdirect Bank mit dem Laufzeitkonto ein sehr bequemes Produkt an, das viele Vorteile bietet. Es können unbegrenzt hohe Summen bei der Comdirect Bank angelegt werden. Diese sind bis zu einer Summe von insgesamt 109,45 Millionen Euro abgesichert. Darüber hinaus ist es möglich, dass bis zu einer Summe von 100.000 Euro je Anleger die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland greift und die Gelder zu 100% abgesichert.

Es ist ebenfalls möglich, dass das Laufzeitkonto über verschiedene Zeiträume bei der Comdirect Bank abgeschlossen werden kann. Grundsätzlich werden Laufzeiten zwischen 6 Monaten und maximal 10 Jahren möglich. Auch Zwischenstufen gibt es und so werden Laufzeiten von beispielsweise 3, oder von 5 Jahren angeboten.

Die Zinsen werden bei der 6 monatigen Laufzeit am Ende, bei allen Laufzeiten einmal im Jahr gutgeschrieben. Die Comdirect Bank zählt zu den bekannten und großen Banken im Online Vergleich. Bei einer Laufzeit von 10 Jahren bekommen die Kunden solide 4,0% p.a. über die gesamte Laufzeit fest angeboten. Die Zinsen werden einmal im Jahr gutgeschrieben und das Konto kann ab einer Summe von 500 Euro eröffnet werden.