Schlüssel abgebrochen – Wer zahlt?

Wenn ein Schlüssel abgebrochen ist, kommt es bei den Betroffenen sehr häufig zu Hektik und Panik. Ein abgebrochener Schlüssel führt oftmals dazu, dass die Person ihre Wohnung nicht mehr betreten kann. Sollte der Schlüssel abgebrochen sein, steckt sehr häufig ein kleines Stück im Schlüsselloch, welches nicht ohne weiteres wieder vollständig entfernt werden kann.

Häufig greifen die Betroffenen dann direkt zum Telefonhörer, um einen Schlüsseldienst anzurufen. Bereits nach kurzer Zeit wird das Stück des abgebrochenen Schlüssels wieder entfernt werden können. Ein Schlüsseldienst ist allerdings häufig nicht günstig und besonders durch die Zuschläge am Wochenende können die Kosten schnell in die Höhe schießen. Daher gibt es auch einige Hausmittel, welche schnell weiterhelfen können, wenn ein Schlüssel abgebrochen ist.

Der Schlüssel ist angebrochen durch Materialermüdung

Wenn ein Schlüssel schon sehr lange verwendet wird, kann es mit der Zeit zu Materialermüdung kommen. Dies bedeutet, dass das Material langsam nachgibt. Auf diese Art und Weise kann es ebenfalls dazu führen, dass ein Schlüssel anbricht und nicht mehr verwendet werden kann.

Wer frühzeitig erkannt hat, dass seinen Schlüssel angebrochen ist, hat die Möglichkeit, sich schnell einen neuen Schlüssel anfertigen zu lassen, ehe der Schlüssel abgebrochen wird und ein Stück im Schlüsselloch stecken bleibt.

Daher ist es immer ganz besonders wichtig, dass ein angebrochener Schlüssel nicht weiter verwendet werden kann, um auch Folgeschäden zu vermeiden. Einen Schlüssel nachmachen zu lassen ist zudem deutlich kostengünstiger, als den Schlüsseldienst zu rufen, wenn der Schlüssel bereits abgebrochen ist.

Wie kann man ihn wieder herausbekommen?

Wenn der Schlüssel abgebrochen ist, stellt sich natürlich direkt die Frage, wie man ihn schnell und unkompliziert wieder herausbekommen kann. Außerdem ist es besonders wichtig, dass bei diesem Vorhaben das Schloss nicht nachhaltig beschädigt wird.

In manchen Fällen ist es möglich, dass abgebrochene Teil durch einen feinen Draht aus dem Schlüsselloch wieder herauszuschieben. Hierbei muss sehr vorsichtig gearbeitet werden, damit das Innere des Schlosses nicht beschädigt wird.

Weiterhin besteht natürlich auch die Möglichkeit, einen Fachmann hinzuzuziehen. In diesem Fall wird ein Außendienstmitarbeiter von einem Schlüsseldienst entsendet, um den abgebrochenen Schlüssel wieder aus dem Schlüsselloch zu entfernen. In diesem Fall ist allerdings genau auf die Höhe der Kosten zu achten, da es hierbei zwischen den verschiedenen Unternehmen zu großen Unterschieden kommen kann.

Was ist zu tun, wenn der Schlüsselbart abgebrochen ist?

Bei einem Schlüsselbart handelt es sich um den Teil des Schlüssels, welcher zum Öffnen und zum Schließen der Wohnungstür direkt in das Schlüsselloch eingeführt wird. Dieses Teil ist stets individuell gestaltet, damit nur die jeweils vorgesehene Tür von befugten Personen geöffnet oder wieder verschlossen werden kann.

Wenn dieses Teil abgebrochen sein sollte, gibt es vorerst keine Möglichkeit, die Tür wieder zu öffnen. Allerdings gibt es einige Lösungsmöglichkeiten, die weiterhelfen können, wenn der Schlüssel abgebrochen ist und die Tür nicht wieder geöffnet werden kann.

● Das Teil mit einem feinen Draht entfernen
● Das abgebrochene Stück von der anderen Seite aus vorsichtig herausdrücken
● Einen Schlüsseldienst anrufen

In jedem Fall ist allerdings darauf zu achten, dass zu keiner Zeit das Schlüsselloch bei diesem Vorhaben beschädigt wird. Hierdurch kann es nämlich unbrauchbar werden und muss ebenfalls ausgetauscht werden. Dies ist in diesem Fall dann mit weiteren Kosten verbunden.

Durch einen Tresorschlüssel den eigenen Tresor fachgerecht verschließen

abgebrochener-schluessel

Ein Tresorschlüssel wird in der Praxis verwendet, damit ein Tresor verschlossen werden kann. Ein Tresorschlüssel ist besonders fein und die einzige Möglichkeit, um einen Tresor zu öffnen. Dies ist besonders wichtig, wenn in einem Tresor sehr wichtige Dokumente oder Bargeld aufbewahrt werden.

Es ist daher von großer Bedeutung, einen Tresorschlüssel niemals an unbefugte Personen auszuhändigen. Wenn ein Tresorschlüssel abbrechen sollte, ist es muss sichergestellt werden, dass der Besitzer des Tresors bei den Reparaturarbeiten unbedingt dabei ist.

Der Vermieter Schlüssel Paragraf im Detail betrachtet

Oftmals ist die allgemeine Meinung verbreitet, dass ein Vermieter ebenfalls Anspruch auf einen Zweitschlüssel hat. Dies ist in der Praxis allerdings nicht richtig, da ausschließlich der Mieter entscheiden darf, wer einen uneingeschränkten Zugang zu seiner Wohnung hat. Ein Vermieter darf ebenfalls eine Kopie des Schlüssels nicht behalten, wenn zuvor der Schlüssel abgebrochen worden ist.

Außerdem muss ein Vermieter sich rechtzeitig anmelden, wenn er die Wohnung des Vermieters betreten möchte. Wenn sich ein Vermieter ohne die Zustimmung des Mieters Zugang zu dessen Wohnung verschafft, liegt ein strafbares Verhalten, nämlich Hausfriedensbruch, vor.

Wann zahlt die Haftpflichtversicherung?

In bestimmten Fällen besteht ebenfalls die Möglichkeit, dass die Haftpflichtversicherung zahlt, wenn ein Schlüssel abgebrochen worden ist. Dieses Risiko muss bei Abschluss der Haftpflichtversicherung allerdings zwingend mitversichert worden sein. Einen abgebrochenen Schlüssel oder auch den Verlust eines Schlüssels können Verbraucher meist gegen eine geringe Gebühr in ihrer Haftpflichtversicherung zusätzlich versichern lassen.

Ein abgebrochener Schlüssel am Auto

Ein abgebrochener Schlüssel am Auto ist ein großes Ärgernis, welche zunächst die Weiterfahrt verhindert. Hierbei besteht allerdings die Möglichkeit, schnell für Hilfe zu sorgen. Wer Mitglied im ADAC ist, kann diese Dienstleistungen in Anspruch nehmen, damit der abgebrochenen Schlüssel aus dem Schlüsselloch im Auto wieder entfernt werden kann. Der ADAC bietet daher auch einen eigenen Schlüsseldienst an.

In diesem Zusammenhang muss allerdings darauf geachtet werden, welche Mitgliedschaft beim ADAC besteht. Wer sich gegen einen abgebrochenen Schlüssel am Auto absichern möchte, sollte unbedingt auf diese zusätzlichen Leistungen beim Abschluss seiner Versicherung bestehen.

Was ist an der Tür bei einem abgebrochenen Schlüssel zu beachten?

Wenn ein Schlüssel abgebrochen worden ist, dann sollte in jedem Fall darauf geachtet werden, dass sowohl die Tür als auch das Schlüsselloch nicht weiter beschädigt werden. Auch wenn gebohrt werden muss, sind diese Arbeiten stets sehr vorsichtig und sensibel durchzuführen, damit keine weiteren Schäden entstehen, welche weitere Kosten verursachen würden.