Rürup Rente beitragsfrei stellen

Viele Verbraucher fragen sich: Welche Vorteile und Nachteile gibt es, falls man die Rürup Rente beitragsfrei stellen will?

Wenn man Geld sparen möchte, so ist es natürlich verlockend, dass man seine Rürup Rente beitragsfrei fortsetzt. Bevor man diese allerdings kündigt, sollte man sich danach erkundigen, welche Vorteile und Nachteile es bei einer Beitragsfreistellung gibt. Somit gibt es auch weiterhin die Möglichkeit, dass die Zahlungen nach einer eventuell überwundenen finanziellen Krise wieder aufgenommen werden. Die Freistellung des Beitrags ist zumindest in einer Rürup Rente möglich. Allerdings sollte man sich den Folgen von einer Beitragsfreistellung unbedingt bewusst sein, bevor man sich dafür entscheidet.

Wenn man sich von den Beiträgen der Rürup Rente freistellen lässt, so fallen die einzelnen Ablaufleistungen um ein Vielfaches geringer aus als es möglicherweise vorher im Vertrag vereinbart wurde. Denn im Endeffekt wurden deutlich weniger Beiträge bezahlt als es im Voraus vereinbart wurde. Außerdem werden zusätzlich oft noch Zahlungen zur Stornierung für bereits entgangene Beitragszahlungen erhoben – daher stagniert die Ablaufleistung somit noch weiter. Zum Teil entfallen auch die Zusatzversicherungen, die man eventuell mit abgeschlossen hat.

Es wird im Allgemeinen eine viel geringere Summe als geplant bezahlt. Für die Freistellung muss zusätzlich noch ein bestimmtes Mindestguthaben vorhanden sein. Sonst könnte der Vertrag von Seiten der Rentenkasse unter Umständen auch umgehend beendet werden.

Wenn man später wieder erneut in die Rente einsteigen möchte, so gibt es noch weitere Hürden, die man zu meistern hat. Oft muss man hohe finanzielle Vorgaben erfüllen, damit man wieder eintreten kann. Bevor man kündigt, sollte man sich also in jedem Fall nach der Kulanz der Versicherung erkundigen, um sicher zu gehen. Denn es bestehen keinerlei gesetzliche Regelungen, aus diesem Grund ist es immer besser, wenn man genau Bescheid weiß, damit man sich in kein Risiko begibt.

Entscheidet man sich für die Beitragsfreistellung einer Rürup Rente, so muss man oft Extraleistungen hin nehmen. Einen ähnlichen Vertrag zu schließen ist aber zusätzlich oft noch viel teurer. Aus diesem Grund sollte man bei der Rentenkasse nachfragen, ob auch die zusätzlichen leistungen noch gesondert beibehalten werden können. Eine Beitragsfreistellung bietet in der Regel nur Vorteile. Was eine Lebensversicherung angeht, so sollte man diese trotzdem in jedem Fall behalten. Wenn dies aufgrund finanzieller Probleme nicht möglich ist, so sollte man sich bei der Versicherung erkundigen, denn fachliche Service Berater wissen genau über die Regeln Bescheid. In jedem Fall ist eine Beitragsfreistellung immer viel sinnvoller als eine gesamte Kündigung der Rürup Rente.