Schweizer Kredit trotz eidesstattlicher Versicherung

Bei einem Schweizer Kredit handelt es sich um ein Darlehen, das von einer ausländischen Bank ausgestellt wird. Dabei erfolgt nicht – wie bei Krediten, die von deutschen Banken erteilt werden – Bonitätsprüfung des Antragstellers durch die Wirtschaftsauskunftei Schufa, was vor allem für Menschen mit negativer Schufa-Eintragung sehr von Vorteil ist.

Die Kreditwürdigkeit wird jedoch auch bei Schweizer Krediten geprüft, z.B. durch einen Lohnnachweis. Da diese Kredite ursprünglich von Finanzinstituten der Schweiz bereitgestellt werden, tragen sie auch einen dementsprechenden Namen.

Durch eine eidesstaatliche Versicherung wird ein Nachweis erbracht, dass eine Zahlungsunfähigkeit des Antragsstellers vorliegt, was dazu führt, dass dieser keinen Kredit mehr über eine normale Bank bekommt. Normale Banken sind nämlich gesetzlich daran gebunden, die Bonität des Kreditnehmers zu bestätigen. Mit einer eidesstaatlichen Versicherung ist es also dementsprechend schwierig an einen Kredit zu kommen. Allerdings gibt es auch hier einige Optionen, wie man bei einem finanziellen Engpass schnell an Geld kommen kann.

dkblogo_200x50
  • Kreditrechner
  • Bis zu 35% Zinsen sparen
  • Zwischen 12 und 120 Monatsraten
  • Einfacher Vergleich verschiedener Kreidanbieter

» Zum Kreditrechner

dkblogo_200x50
  • Jahreszins von 1,99 % bis 7,98 %
  • Laufzeit von 12 bis 96 Monaten
  • Mit 90 Tagen Ratenfreiheit
  • Nettodarlehensbetrag von 1.000 € bis 60.000 €

» Zum Anbieter

Maxda Kredit: Voraussetzungen

Die Darlehensvermittlungsgesellschaft Maxda wirbt online damit, zahlreiche Kredite auszustellen, darunter Autokredite, Ratenkredite, Umschuldungen sowie schufafreie Kredite. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst sogar als Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag.

Der Maxda Kredit kann ganz einfach online beantragt werden, wobei die persönlichen Daten, der benötigte Darlehensbetrag sowie die gewünschte Laufzeit angegeben werden. Eine Schufa-Überprüfung erfolgt zwar nicht, allerdings müssen Beruf und monatliches Einkommen angegeben werden.

Anschließend erfolgt ein kostenloses Beratungsgespräch, in dem man erfährt, ob der Antrag genehmigt wird oder nicht. Natürlich gibt es bestimmte Voraussetzungen für einen Maxda Kredit ohne Schufa-Überprüfung wie zum Beispiel:

  • Volljährigkeit des Antragsstellers
  • Deutscher Wohnsitz
  • Eigenes Girokonto
  • Keine schwerwiegenden Erkrankungen
  • Monatliches Mindesteinkommen von 1.130 Euro
  • Kreditnehmer ist zwischen 18 und 60 Jahre alt
  • Bei Nichterfüllung der beiden letzten Punkte: Bürge

Bezüglich einer eidesstaatlichen Versicherung finden sich keine genaue Angaben in den Voraussetzungen für den Maxda Kredit. Allerdings ist davon auszugehen, dass es mit ihr schwierig werden könnte, den Kredit zu bekommen. Immerhin setzt Maxda eine gewisse Solvenz des Kreditnehmers voraus, indem das Unternehmen z.B. auch die letzte
Gehaltsabrechnung sehen möchte. Da die eidesstaatliche Versicherung allerdings dann abgegeben wird, wenn der Schuldner völlig mittellos, ist es sehr fraglich, ob der Maxda Kredit trotz eidesstaatlicher Versicherung gewährt wird.

Umschuldung trotz eidesstattlicher Versicherung?

Eine Umschuldung bedeutet, dass durch die Aufnahme eines neuen, günstigeren Kredits bisherige Verbindlichkeiten beglichen werden. Dadurch kann der persönliche Finanzhaushalt übersichtlicher und kostengünstiger gestaltet werden.

  • Hat man bereits vor Jahren einen Kredit, der mittlerweile stark über dem aktuellen Zinsniveau liegt, oder mehrere Darlehen parallel aufgenommenen, ist eine Umschuldung vorteilhaft.
  • Mit ihr werden nämlich die einzelnen Raten zusammengefasst, sodass man muss nur noch einen einzigen Kredit bedienen muss. Oft kann man so sogar mehrere Hundert Euro sparen.
  • Wer sich nun fragt, ob man trotz einer eidesstaatlichen Versicherung eine Umschuldung in die Wege leiten kann, wird zunächst enttäuscht sein.
  • Denn eine eidesstaatliche Versicherung zieht immer einen gravierenden Negativeintrag bei der Schufa nach sich, wodurch die Kreditwürdigkeit nicht mehr gegeben ist.
  • Somit werden alle deutschen Banken eine Umschuldung trotz eidesstaatlicher Versicherung ablehnen.
  • Gelöscht wird die eidesstaatliche Versicherung in der Regel automatisch nach zwei Jahren oder, wenn die Gründe dafür entfallen sind.
  • Bei Kredite bei ausländischen Banken bzw. Schweizer Krediten sieht das Ganze etwas anders aus: Da die Banken im Ausland keine Schuldnerauskunft einholen, werden sie auch nicht erfahren, dass eine eidesstaatliche Versicherung vorliegt.
  • Somit kann es im Ausland möglich sein, eine Umschuldung trotz eidesstaatlicher Versicherung durchzuführen.

Von einer Umschuldung trotz eidesstaatlicher Versicherung raten zudem viele Experten ab. Denn für den neuen Kredit der Umschuldung müssen wiederum neue Zinsen gezahlt werden. Hinzu kommen die regelmäßigen Tilgungsraten, die nur mit einem festen und relativ hohen Einkommen geleistet werden können. Ist dieses jedoch nicht vorhanden, sollte von einer Umschuldung trotz eidesstaatlicher Versicherung abgesehen werden. Eine Alternative bietet stattdessen die staatlich anerkannte Schuldnerberatungsstelle.

Kredite aus dem Ausland trotz eidesstattlicher Versicherung erhalten

Schweizer Kredit Schweizer Franken
Wie bereits erwähnt wird bei Krediten aus dem Ausland keine Schufa-Auskunft eingeholt. Somit erfährt die ausländische Bank oder der Kreditvermittler aus dem Ausland auch nichts über eine eidesstaatliche Versicherung, die auch immer in der Schufa-Kartei vermerkt ist.

Deswegen bekommt man Kredite aus dem Ausland bei zahlreichen Banken sehr leicht trotz eidesstaatlicher Versicherung, wobei man Angebote immer vergleichen sollte. Wer sich zuvor nicht über seinen Kredit aus dem Ausland informiert, kann nämlich leicht in die Kostenfalle tappen und nachher auf einem noch höheren Schuldenberg sitzen bleiben.

Auf einigen Kreditvergleichsportalen wie Smava werden Kredite aus dem Ausland zudem explizit als ungeeignet zur Umschuldung eines Dispokredits bezeichnet. Begründet wird dies mit den hohen Zinsen, die oftmals bei Krediten aus dem Ausland anfallen.

Sigma Kredit trotz eidesstaatlicher Versicherung möglich?

Die Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme bei der Sigma Kreditbank sind recht eng gefasst. Benötigt wird in jedem Fall ein festes Einkommen, das über dem Pfändungsfreibetrag liegt. Zudem muss der Kreditnehmer volljährig sein und über ein deutsches Bankkonto sowie über einen festen deutschen Wohnsitz verfügen.

  • Eine Prüfung der Bonität mittels Schufa-Abfrage erfolgt nicht, weswegen es theoretisch auch möglich ist, einen Kredit bei der Sigma Bank mit eidesstaatlicher Versicherung zu beantragen.
  • Denn die Negativmerkmale in der Schufa-Kartei bleiben für die Bank ja unerkannt.
  • Trotzdem kann es zu Problemen führen, wenn man trotz eidesstaatlicher Versicherung solch einen Kredit aufnimmt.
  • Da eine Zahlungsunfähigkeit vorliegt, könnte es bei der späteren Rückführung des Kredits zu Komplikationen kommen.

Mithilfe einer Haushaltsbilanz kann man ganz einfach prüfen, ob man sich den Kredit auch leisten kann.

Schweizer Darlehen mit Sofortauszahlung – Welche Möglichkeiten gibt es?

Wer einen Schweizer Kredit mit Sofortauszahlung sucht, wird im Internet fast erschlagen von Angeboten. Man hat unendlich viele Möglichkeiten solch ein Darlehen aufzunehmen. Die Beantragung des Schweizer Kredits mit Sofortauszahlung läuft hierbei in vielen Fällen ähnlich ab: Es muss ein Online-Antrag ausgefüllt werden und bestimmte Dokumente (z.B. letzter Lohnnachweis) hochgeladen werden.

Danach wird man im Beratungsgespräch des jeweiligen Anbieters erfahren, ob man den Kredit gewährt bekommt oder nicht. Wenn ja erfolgt die Auszahlung oftmals binnen weniger Stunden oder Tage.

Da der Markt für Kredite ohne Schufa sehr groß ist, kann die Frage, wie seriös Schweizer Kredite an sich sind, pauschal nicht beantwortet werden. Tendenziell handelt es sich bei den meisten Kreditangeboten komplett ohne Prüfung um unseriöse Anbieter, die sich an den angebotenen Krediten bereichern.