VTB Tagesgeld

Das VTB Direktbank Tagesgeldkonto wird von der VTB Direktbank ausschließlich online angeboten und bietet Anlegern einige Vorteile. Bei der VTB Direktbank handelt es sich um eine reine Onlinebank, die zur VTB Bank (Austria) gehört. Bei der in Deutschland tätigen Direktbank handelt es sich um eine Zweigniederlassung dieser österreichischen Bank.

VTB Tagesgeld Angebot

40 Euro Startguthaben bei Eröffnung
2, 7 % Zinsen aufs Tagesgeldkonto und quartalsweise Zinszahlung
100 % Einlagensicherung
Zum VTB Direktbank Tagesgeld

Spezialisierung auf Geldanlagen

Die VTB Bank selbst ist eine russische Bank. Die VTB Direktbank hat sich auf Tages- und Festgeldkonten spezialisiert und bietet diese zu besonders günstigen Online-Konditionen an. Möglich werden diese günstigen Angebote durch eine konsequente Kostenkontrolle. Zudem verzichtet diese Direktbank auf eigene Filialen.

Kontoverwaltung online und per Telefon

Kunden verwalten ihre Konten bei dieser Bank ausschließlich online und per Telefon-Banking. Die VTB Bank (Austria) hat ihren Firmensitz in Frankfurt am Main und kann sowohl telefonisch als auch per E-Mail erreicht werden. Das Tagesgeldkonto der VTB Direktbank kann ganz einfach und bequem online eröffnet werden.

VTB Direktbank Tagesgeld Konditionen

Das VTB Direktbank Tagesgeldkonto bietet zunächst einmal eine kostenlose Kontoführung.

Anleger müssen weder bei der Kontoeröffnung noch bei der Kontoführung mit zusätzlichen Kosten rechnen. Die hohe Verzinsung von derzeit 2,70 % macht dieses Tagesgeldkonto ebenfalls sehr attraktiv.

Ein großer Pluspunkt dieses Tagesgeldkontos ist, dass die Zinsen nicht nur einmal jährlich, sondern quartalsweise ausgeschüttet werden. Anleger profitieren durch die quartalsweise Zinsausschüttung vom sogenannten Zinseszinseffekt.

Wie bei Tagesgeldern üblich unterliegt auch das Tagesgeldkonto der VTB Direktbank weder einer Laufzeit noch muss eine Kündigungsfrist eingehalten werden. Das Guthaben ist daher täglich verfügbar und kann mittels Online- und Telefon-Banking selbst verwaltet werden. Transaktionen können täglich über das eigene Referenzkonto vorgenommen werden. Möchte man sich Geld auszahlen lassen, so nimmt dieser Vorgang in der Regel nur wenige Bankarbeitstage in Anspruch.

Tagesgeld ohne Mindest und Maximalanlage

Das Tagesgeldkonto der VTB Bank kann sowohl von Klein- wie auch Großanlegern genutzt werden. Denn ein Mindest- sowie einen Höchstanlagebetrag gibt es bei der VTB Direktbank nicht. Die Konditionen gelten sowohl für Bestands- als auch für Neukunden. Bei Kontenbewegungen erhält man einmal monatlich einen kostenlosen Kontoauszug in den eigenen Postkorb bei dieser Bank.

Gesetzliche Einlagensicherung bei der VTB Bank

Da es sich bei der VTB Direktbank um eine Zweigniederlassung einer österreichischen Bank handelt, greift hier die gesetzliche Einlagensicherung der EU-Länder. Die gesetzliche Einlagensicherung schützt Kundeneinlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro. Auch sicherheitsorientierte Anleger können dieses Tagesgeldkonto somit nutzen.

Online Banking mit hoher Sicherheit

Neben der Einlagensicherung spielt auch die Sicherheit des Online-Bankings für viele Anleger eine große Rolle. Die VTB Direktbank bietet ihren Kunden das mobile TAN-Verfahren an. Dieses Verfahren gilt als sicher und modern und wird ganz einfach mithilfe eines Mobiltelefons durchgeführt. Um Transaktionen zu tätigen, bekommt man per SMS eine TAN-Nummer zugesendet. Diese ist nur wenige Minuten gültig und so wird ein Missbrauch durch Dritte verhindert.

VTB Tagesgeld Angebot Vorteile im Überblick

– hohe Verzinsung von 2,70 %
– 40 Euro Startguthaben
– Einlagensicherung der EU
– kein Mindestanlagebetrag
– kein Höchstanlagebetrag
– vierteljährliche Zinsgutschrift
– gleiche Konditionen für Bestands- und Neukunden
– kostenlose Kontoführung