BMW Online-Sparkonto

Die BMW Bank, die sich lange Zeit ausschließlich mit der Finanzierung von Fahrzeugen beschäftigt hat, bietet mittlerweile auch verschiedene Angebote für Versicherungen und Geldanlagen. Das aktuellste Angebot der BMW Bank ist das BMW Online Sparkonto.

BMW Bank Online Sparkonto
BMW Bank Online-Sparkonto
Hohe Verzinsung von aktuell 2,7% p.a.
100 % Einlagensicherung (430 Mio. Euro pro Kunde)
Für Neu- und Bestandskunden
Zur BMW Bank

Das BMW Online-Sparkonto

Anleger, die ihr Geld verfügbar, gleichzeitig aber mit attraktiven Zinsen anlegen wollen, finden im BMW Online-Sparkonto eine attraktive Alternative zu klassischen Tagesgeldkonten.

Das Online-Sparkonto der BMW Bank kann bereits mit einem Cent eröffnet werden, denn eine Mindestanlage wird nicht gefordert. So können sowohl kleinere wie auch größere Geldbeträge angelegt werden, zudem ist es möglich, monatliche Sparbeiträge zu investieren und so Geld für unvorhergesehene Ausgaben anzusparen. Auch als Konto für Kinder ist das BMW Online-Sparkonto sehr gut geeignet.

Die Verfügbarkeit der Gelder

Das Geld, welches auf dem BMW Online-Sparkonto angelegt wird, kann bei Bedarf verfügt werden. Wie bei „normalen“ Sparkonten auch wird die Verfügung der Gelder allerdings auf 2.000 Euro pro Kalendermonat begrenzt. Sofern höhere Geldbeträge benötigt werden, muss eine dreimonatige Kündigungsfrist beachtet werden.

Die Verzinsung – Tagesgeldzinsen beim BMW Bank Konto

BMW Online-Sparkonto Die BMW Bank bietet für das BMW Online-Sparkonto eine Verzinsung von 2,7% p.a. Diese Verzinsung ist variabel und wird jeweils am Ende eines Kalenderjahres auf das Sparkonto überwiesen. Ein Zinseszinseffekt ist hierdurch zwar nicht möglich, dennoch bietet die BMW Bank mit ihrem Online-Sparkonto eine aktuell überdurchschnittliche Verzinsung, die Anleger bei hoher Verfügbarkeit und ohne die Festlegung des Anlagebetrages nutzen können. Die hohe Verzinsung für das Online-Sparkonto gilt nicht nur für Anleger, die sich als Neukunden für die Kontoeröffnung entscheiden, sondern das Angebot kann auch von Bestandskunden genutzt werden.

Die Kontoeröffnung

Die BMW Bank bietet ihre Produkte vor allem über den direkten Internetweg an. Die Kontoeröffnung kann daher bequem von zu Hause aus erfolgen. Das Ausfüllen des Eröffnungsantrages kann direkt am PC online erfolgen. Im Anschluss müssen die Formulare nur noch ausgedruckt und im Post-Ident-Verfahren an die BMW Bank versendet werden. Neben der Kontoeröffnung kann auch der Freistellungsauftrag für die Zinserträge im Rahmen der Kontoeröffnung ausgefüllt und eingereicht werden. Nach Kontoeröffnung kann dann direkt der Anlagebetrag überwiesen werden.

Sowohl Kontoeröffnung wie auch Kontoführung sind bei der BMW Bank vollständig kostenlos. Wer sich über den Kontostand des Sparkontos informieren möchte, kann dies online tun, die hierfür notwendigen Unterlagen für das Onlinebanking werden bei Kontoeröffnung ebenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Die Sicherheit des Sparkontos – BMW Bank Einlagensicherung

Anleger, die sich für das BMW Online-Sparkonto entscheiden, tun dies vielfach aufgrund der hohen Sicherheit, die eine solche Anlage bietet. So sind die Gelder zum einen durch die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland bis zu einem Betrag von 100.000 Euro abgesichert, zum anderen ist die BMW Bank als deutsches Kreditinstitut dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken angehörig. Einlagen sind hiermit bis zu einem Betrag von ca. 432 Millionen Euro gesichert.