Kleinkredite – preiswerte Finanzierungen zum Niedrigpreis

Es gibt wohl im Leben eines jeden Menschen die eine oder andere Kleinigkeit, die man sich nur allzu gerne gönnen würde. Doch in vielen Fällen ist das Haushaltsbudget denkbar knapp bemessen. Große finanzielle Sprünge außer der Reihe sind vielfach schlicht nicht drin. Doch leider gibt es immer wieder Momente, in denen der Bedarf akut ist, so dass die Zeit fehlt, um die benötigten Summen erst mühsam zusammen zu sparen.

Zum Beispiel wenn die Waschmaschine defekt ist oder das Kfz dringend in die Werkstatt muss. Oft greifen Verbraucher in solchen Augenblicken auf den Dispokreditrahmen ihres Girokontos zurück. Ohne zu wissen, dass es weitaus günstigere Wege zur Überbrückung finanzieller Engpässe gibt.

Finden Sie günstige Kredite mit dem Kreditrechner

Darlehen schon ab etwa 500 Euro

Ein gutes Modell ist der so genannte Kleinkredit. Als Kleinkredite werden in der Regel solche Darlehen bezeichnet, die – anders als die Mehrheit der Ratenkredite auf dem Markt – im Einzelfall nur einige Hundert Euro betragen. Mehrheitlich liegt die Mindestsumme für die Inanspruchnahme der Kleindarlehen bei rund 500 Euro. Beträge unterhalb dieser Grenze werden von Banken nur selten finanziert. Hierbei erfolgt meist der Hinweis auf den Aufwand bei der Bereitstellung von Kleinkrediten, der nach Aussagen der Institute in keiner sinnvollen Relation zu den Einnahmen steht, die eine Bank mit Produkten aus dieser Marktnische erzielt.

Direktbanken häufig mit besonders guten Angeboten

Auf den ersten Blick mag es relativ leicht erscheinen, einen geringen Kapitalbedarf abzudecken. In der Realität jedoch gestaltet sich die Suche nach einem solchen Kleinkredit für Konsumenten mitunter sogar schwieriger als bei Darlehen in fünfstelliger Größenordnung. Zudem sind die Kosten der Kleinkredite trotz oder gerade wegen der geringen Kreditsummen eher hoch. Denn am besagten Aufwand für die Anbieter ändert eine niedrige Darlehenssumme nur sehr bedingt etwas. Viele Banken verzichten deshalb direkt darauf, einen Kleinkredit in ihre Produktpalette aufzunehmen.

Chancen auf den Erhalt eines Kleindarlehen bestehen für Verbraucher aber dennoch, sie müssen sich lediglich ein wenig Zeit für die Suche nehmen. Dazu gehört es auch, sich nicht einzig und allein auf die etablierten Bezugswege des Kreditmarktes zu konzentrieren. Gerade durch die raschen Veränderungen im virtuellen Raum gibt es inzwischen viele neue Produkte für Bankkunden, die nur einen geringen Bedarf zwischen und 500 und maximal 1.000 Euro versorgt wissen möchten. Viele der besten Kleinkredite werden von den so genannten Direktbanken feilgeboten. Häufig sogar zu sehr niedrigen Zinssätzen.

Beratung per Hotline und Mail macht zeitlich und räumlich unabhängig

Zugute kommt den Verbrauchern an dieser Stelle, dass diese Institute keine hohen Ausgaben für eigenen Filialen und regional tätige Kundenberater in die Kalkulation der Kreditkosten mit einbinden müssen. Die Direktbanken ermöglichen ihren Kunden lediglich den Kontakt per Telefon und E-Mail. Unabhängige Tests zeigen dabei aber immer wieder, dass diese moderne Ausrichtung nicht zu Lasten der Kunden. Die Beratungsqualität vor dem Abschluss eines Kleinkredites ist dennoch hoch. Ganz abgesehen davon, dass gerade die Kontaktaufnahme per Mail für potentiellen Kreditnehmern deutlich mehr Flexibilität verschafft. Schließlich sind sie nicht mehr auf die üblichen Öffnungszeiten angewiesen, wenn sie Angebote für einen Kleinkredit einholen möchten.

Geringere Zeitspanne vom Antrag bis zur Überweisung

Und noch ein weiterer Punkt spricht für die Beantragung von Kleinkrediten via Internet. Nicht nur der Kreditantrag kann in wenigen Schritten und kürzester Zeit erfolgen. Im gleichen Maße wurde durch die neuen Aktivitäten der Banken im WWW auch der gesamte Prozess der Kreditabwicklung wesentlich beschleunigt. So erfolgt die Prüfung des Antrags samt Bonitätsanfrage bei der Schufa (oder einer der anderen bekannten deutschen Auskunfteien) und anschließender Bewilligung oder Ablehnung ebenfalls weitaus rascher als in so mancher Filialbank, in der die bürokratischen Mühlen vielleicht etwas langsamer mahlen.

Sinnvoll: Holen Sie Angebote bei mehreren Banken ein

Positiv zu erwähnen ist zudem die Möglichkeit für die Kreditnehmer in spe, dass sie parallel gleich bei mehreren Banken Angebote für ihren Kleinkredit einholen können. Häufig werden die Anfragen nämlich anonym und einzig auf Basis der persönlichen Daten – aber ohne Nennung des Namens – gestellt. So können sich die Verbraucher im Internet bequem eine Vielzahl von Angeboten erstellen lassen und später beim für sie besten Produkt einen endgültigen Antrag stellen. Wird diesem Antrag letzten Endes stattgegeben, erfolgt selbst der Geldtransfer in etlichen Fällen wesentlich schneller als dies noch bis vor einigen Jahren der Fall war. Einige Institute bewerben ihre Kleinkredite gar mit Blitzüberweisungen, bei denen die Gelder nach der Bewilligung binnen weniger Stunden auf das angegebene Girokonto transferiert und somit direkt verfügbar werden. Eine mehr als große Hilfe, wenn die Kreditsummen schnellstmöglich für wichtige Anschaffungen oder Reparaturen benötigt werden, man aber die Nutzung des kostspieligen Dispokredites vermeiden will.

CreditPlus Bank mit niedrigsten Mindestsumme – SWK Bank erlaubt Aufstockung

Wie üblich soll auch an dieser Stelle zwei typische Kleinkredit-Modell präsentiert werden. Als regelrechtes Paradebeispiel kann das Angebot der CreditPlus Bank genannt werden. Schon ab einer Finanzierungssumme von nur 500 Euro ist das Kleindarlehen zu haben und zudem mehrfach mit Bestnoten in verschiedenen Vergleichstests ausgezeichnet worden. Das Stuttgarter Institut überzeugt ergänzend mit einem niedrigen effektiven Jahreszins in Höhe ab 3,59 % und Laufzeiten ab 12 Monaten. Damit ist das Angebot bestens für Verbraucher geeignet, die nur über geringe Einkommen verfügen und sich bei der Rückzahlung gerne etwas Zeit lassen möchten.

Das zweite Beispiel kommt aus dem schönen Bingen am Rhein und stammt aus der Produktpalette der SWK Bank. Für die Qualität des Kleinkredites der Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH – so der ausführliche Name der Bank – sprechen neben den TÜV-Siegel ebenfalls zahlreiche andere Auszeichnungen. Das Minimum für die Beantragung des SWK Bank-Kleinkredits liegt derzeit bei 1.500 Euro, der jährliche Effektivzins beginnt bei 4,3o Prozent. Interessante Sonderleistung für Kreditnehmer: Die Bank erlaubt ihren Kunden bei ausreichender Bonität die Aufstockung des bestehenden Kreditrahmens. Dies kann vor allem dann von Vorteil sein, wenn plötzlich und unerwartet noch weitere Ausgaben anstehen.

Erste Anfragen zum Kleinkredit online keineswegs verpflichtend

Zu den unverbindlichen Anfragen bezüglich eines Kleinkredites kann indes gesagt werden: Machen die Antragsteller korrekte Angaben decken sich die ersten Daten der Anfrage in der Regel mit den Kreditkonditionen nach einer verbindlichen Anfrage. Ein wenig Zeit nehmen sich die Verbraucher beim virtuell beantragten Kleinkredit dann aber doch. Denn während die Identifikation bei der Hausbank direkt durch Vorlage des Ausweises erfolgen kann, müssen Kreditnehmer bei den Produkten der Direktbanken meist das so genannte PostIdent-Verfahren oder ähnliche Legitimations-Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Diese Vorkehrungen sind gesetzlich vorgeschrieben und dementsprechend unumgehbar.

Noch ein Wort zur Verfügbarkeit der Kleinkredite. Auf die vielfach übliche Zweckbindung wird von fast allen Banken wegen der geringen Finanzierungssummen verzichtet, möglicherweise entfällt sogar die Prüfung der Bonität, allerdings ist dies eher die Ausnahme. Zumindest sofern die explizit nach solchen Schufa-freien Darlehen gesucht wurde, weil es um die eigene Kreditwürdigkeit nicht zum Besten steht.

Banken müssen den Effektivzins nennen

Sorgen um drohende Nebenkosten in Form von Extra-Gebühren müssen Verbraucher beim Kleinkredit eher nicht befürchten. Infolge der gesetzlichen Korrekturen im Rahmen so genannten Verbraucherkreditrichtlinie sind die Banken von Rechts wegen gezwungen, statt des früher oftmals angegeben Nominalzinssatzes den effektiven Jahreszinssatz zu nennen. Dieser Zinssatz beinhaltet bereits als anfallenden Gebühren, die im Normalfall mit einem Kleinkredit und anderen Darlehen verbunden sind. Einzig Gebühren für eine vorzeitige Rückzahlung des gesamten Kleinkredites oder zwischenzeitliche Sondertilgungen auf Wunsch der Kreditnehmer können zusätzliche Kosten verursachen.

Fazit zum Kleinkredit:

Wer nicht beim ersten Versuch ein passendes Kleindarlehen findet, sollte nicht gleich den Kopf in den Sand stecken. Der Markt bietet für jeden Bedarf und jeden Kreditnehmer passende Angebote. Insbesondere per Internet lassen sich mithilfe von Vergleichsangeboten die aktuell besten Kleinkredite herausfiltern, um die zeitraubende Suche deutlich abzukürzen.