Autokredit

Der Autokredit – Finanzierungswege für jeden Geldbeutel

Verbraucher, die sich allmählich von ihrem alten fahrbaren Untersatz verabschieden müssen, nutzen für die Anschaffung eines neuen Autos in der Regel ein Darlehen. Denn selbst im Bereich der Kleinwagen sind die finanziellen Belastungen durch die Neuanschaffung meist so hoch, dass die eigenen Ersparnisse zumindest beim Ottonormalverdiener nicht ausreichen, um den Fahrzeugkauf ausschließlich mit eigenen Rücklagen zu finanzieren. Spätestens beim Fahrzeug aus der Mittel- oder gar Oberklasse sind Fremdmittel für die Anschaffung erforderlich.

Autokredit Rechner – Finden Sie einen günstigen Autokredit

Banken und andere Finanzdienstleister offerieren kreditsuchenden Bürgern den so genannten Autokredit, um auch kurzfristig den Wagenkauf zu realisieren. Angesichts der historisch guten und verbraucherfreundlichen Konditionen auf dem Kreditmarkt können die Verbraucher deutlich preiswerter an ein Darlehen kommen, als dies noch in der Zeit vor dem Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise der Fall war. An der Notwendigkeit einer präzisen Bedarfsbestimmung und Abwägung der verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten ändert diese gute Ausgangssituation der potentiellen Kreditnutzer aber generell nichts.

Verbraucher sollten den Rahmen des Autodarlehens objektiv planen

Besonders wichtig gestaltet sich im Zusammenhang mit einem Autokredit die zentrale Frage danach, welchen Kauf man sich eigentlich objektiv leisten kann. Denn die Kreditinstitute zeigen sich bei entsprechender Bonität – also der Kreditwürdigkeit der Antragsteller – oft und gerne generös, wenn es um die Finanzierungssumme geht. Je höher die Summe und je länger die vereinbarte Laufzeit ausfällt, desto höher ist der Umsatz für die Kreditanbieter. Verbraucher sollten sehr genau prüfen, welcher Kreditrahmen mit dem eigenen Haushaltseinkommen finanzierbar ist.

Hierbei ist vorrangig daran zu denken, dass die Kreditraten auch bei außerplanmäßigen Anschaffungen monatlich bedient werden müssen. Geschieht dies beim Autokredit (oder jedem anderen Darlehen) nicht vereinbarungsgemäß, entstehen den Kreditnehmern weitere Ausgaben. Einerseits durch die Gebühren für die Rücklastschrift, andererseits berechnen die Kreditinstitute ihren Kunden in den meisten Fällen Mahngebühren und weitere Kosten für die erneute Abbuchung der Rate vom Girokonto.

Banken prüfen Aussichten auf erfolgreiche Kreditrückzahlung

Doch auch die Banken stellen eine eigene Berechnung an, welche maximalen Summen beim Autokredit in Frage kommen. Im Rahmen der so genannten Haushaltsrechnung wird auf Basis des Gesamteinkommens eines Haushaltes und der in ihm lebenden Personen kalkuliert, welche Summen bewilligt werden. Schon diese Kalkulation kann dazu führen, dass der Traumwagen am Ende doch eine Nummer als erhofft ausfallen muss.

Doch damit zunächst genug zur Planungsarbeit, die ganz am Anfang der Autokredit-Suche stellen sollte, um sich als Kreditnehmer nicht zu überfordern und im schlimmsten einen Kreditausfall zu verursachen, weil die Finanzierungssumme doch zu hoch angesetzt war. Wenden wir uns stattdessen den eigentlichen Rahmenbedingungen zu, die mit dem Format Autokredit verbunden sind. In seiner Form handelt es sich beim Darlehen für den Autokauf im Prinzip um einen klassischen Ratenkredit. Die Rückzahlung erfolgt also über monatliche Beträge, Erstattungen auf einen Schlag können zwar auf Kundenwunsch möglich sein, meist jedoch wird eine normale Ratenzahlung zugrunde gelegt.

Kredit als günstige Alternative zur normalen Finanzierung über den Händler

Die erste Einsicht, die meist vor dem Abschluss eines Kreditvertrages für die Autofinanzierung steht, ist die, dass dieser Weg den Wagenkauf fast immer deutlich preiswerter ermöglicht als im Falle einer Autofinanzierung über den Fahrzeughändler. Die Angebote für den Kauf von Seiten der involvierten Autobanken sind mitunter deutlich kostspieliger als die momentan besten Autokredite.

ING-DiBa und Santander Bank – zwei der besten Autofinanzierer

Eines der interessantesten Produkte aus dem Bereich Autokredit ist das Modell der ING-DiBa. Das Angebot besticht unter anderem durch besonders transparente Konditionen und erlaubt Verbrauchern zum jedem Zeitpunkt die Durchführung kostenloser Sondertilgungen, um die Kreditbelastungen früher als geplant zu senken. Nicht ohne Grund wurde das Angebot der renommierten Direktbank vom Magazin Focus Money als „Fairster Kredit“ ausgezeichnet. Punkten kann die Bank mit ihrem Autodarlehen nicht zuletzt deshalb, weil die Kreditentscheidung in diesem Fall besonders rasch erfolgt.

Neben dem Autokredit sollte man auch beim Kfz Versicherungsvergleich auf mehrere Anbieter achten und sich Zeit für den Vergleich nehmen.

Zu den besten Angeboten der Branche im Bereich Auto Kredite gehört derzeit das Produkt „carcredit“ der Santander Consumer Bank AG. Schon ab einem niedrigen jährlichen Effektivzinssatz in Höhe von 5,49 % können sich Verbraucher den Traum vom neuen Auto erfüllen. Sicherheit bringen Kreditnehmer in ihre Finanzierung durch den Abschluss einer Restschuldversicherung oder den zusätzlichen Service unter dem Namen „Santander Safe“, der den Versicherungsschutz noch verbessert. Auf den besagten Effektivzins sollten Verbraucher ohnehin stets achten. Er fasst alle jährlichen Kosten inklusive der zu anfallenden Kreditnebenkosten zusammen.

Barzahlung beim Autokauf nährt Hoffnung auf Preisnachlässe

Ein wesentlicher Vorteil bei Abschluss eines Autokredites für die Käufer eines neuen – oder gebrauchten Wagens – besteht darin, dass ihre Verhandlungsposition im Gespräch mit dem Autohändler eine weitaus bessere ist, wenn sie den Kauf mittels Barzahlung abwickeln können. Fast immer ergeben sich auf diesem Wege ordentliche Rabatte, die schnell im zweistelligen Rahmen liegen können. Dies ist auch dann durchaus realistisch, wenn beim Händler nur ein Gebrauchtwagen erworben wird.

Neben dem Autokredit sollte man auch beim Kfz Versicherungsvergleich auf mehrere Anbieter achten und sich Zeit für den Vergleich nehmen.

Der denkbar beste für Verbraucher, die einen Autokredit benötigen, führt heutzutage über das Internet. Das Medium bringt Tempo in die Jagd nach dem richtigen Kreditmodell und sorgt dafür, dass keines der reizvollen Kreditangebote auf dem Markt vergessen wird. Bei der der Suche in Eigenregie kommt es immer wieder dazu, dass einige der günstigsten Anbieter übersehen werden. Zu groß ist die Zahl der Banken und all der anderen Kreditanbieter, als dass Laien sich nur auf sich selbst verlassen sollten. Vorteilhaft wirkt sich zudem aus, dass der Kreditvergleich ans Licht bringt, welche Vermittler im Web ihren Kreditnutzern Provisionen und weitere Maklergebühren in Rechnung stellen. In den Werbeaktionen werden solche Extrakosten beim Autokredit natürlich gerne verschwiegen.

Richtig ist aber auch: So gut wie momentan standen die Chancen seit vielen Jahren nicht, dass jeder Interessent den perfekten Autokredit findet, um dem derzeitigen Fahrzeug endlich die letzte Ehre erweisen zu können und einen neuen Wagen zu erwerben, der nicht nur weniger Kraftstoff verbraucht, sondern zudem auch insgesamt im Unterhalt weniger kostet. Durch die Inanspruchnahme eines Autodarlehens können Verbraucher durch einen möglichst professionellen Kreditvergleich also im Grunde sogar doppelt sparen.